Die Bedeutung des Namens: Cheers & art


Logo von Cheers & art
Logo von Cheers & art

Bei der Erstellung des Namens war mir wichtig, dass er auch von den Menschen in Südafrika leicht ausgesprochen und gemerkt werden kann. Dieses fand ich für das Zugehörigkeitsgefühl der Künstler sehr wichtig. Es sollte also ein Name aus einfachen englischen Begriffen sein, der für Deutsche und Südafrikaner leicht auszusprechen und zu merken ist.

 

Der Name und das Logo haben mehrere Bedeutungen.

Zum einen soll cheers (deutsch = prost) und die Form des Kronkorken daran anknüpfen, dass die Produkte von Cheers & art überwiegend aus Getränkeverpackungen upgecycelt sind.

Noch wichtiger ist aber, dass cheers für mich ein positives Lebensgefühl verkörpert. Jeder von uns saß wahrscheinlich schon mal mit Freunden, Familie, Kollegen, Bekannten, Vereinsmitgliedern, Kommilitonen... zusammen und hat mit dem Wort cheers auf ein freudiges Ereignis angestoßen. An diese schönen Erfahrung möchte ich gern mit den Produktbildern von unterschiedlichen schönen Orten anknüpfen. Viele soziale Unternehmen setzten auf Mitleid. Ich möchte jedoch kein Mitleid hervorrufen, sondern eine positive Stimmung vermitteln.

Da cheers alleine jedoch zu unkonkret gewesen wäre und viele wahrscheinlich vermutet hätte ich biete Getränkeerzeugnisse an, wurde der Name noch durch and art (deutsch = und Kunst) erweitert. Für mich grenzt es immer an ein Wunder, was die Künstler aus den Townships erschaffen können. Darum ist für mich jeder einzelne Artikel Kunst.

 

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0